Bewegung als Traum – 360 VR

Die Performance wurde mit einer 360° Kamera gefilmt und konnte an den folgenden Ausstellungstagen von den Besuchern mit einer 3D-Brille verfolgt werden.